Pressemitteilungen

SoftBank Vision Fund investiert 460 Mio. Euro in AUTO1 Group

SoftBank Vision Fund investiert 460 Mio. Euro in AUTO1 Group

Berlin, 15. Januar 2018

Die AUTO1 Group, Europas führende multi-sided Platform im Gebrauchtwagensektor, hat heute bekanntgegeben, dass der SoftBank Vision Fund 460 Millionen Euro in das Berliner Unternehmen investiert. Das Investment, welches ungefähr zur Hälfte in Form von neu ausgegebenen Aktien besteht, bewertet das Unternehmen mit rund 2,9 Milliarden Euro und wird das weitere Wachstum und die internationale Expansion der Gruppe unterstützen. Über eine Analyse- und Logistikplattform, die Angebot und Nachfrage für Gebrauchtwagen bestmöglich miteinander verknüpft, ermöglicht die Technologie der AUTO1 Group europaweit einen nahtlosen Handel zwischen Händlern und Privatpersonen. Seit der Gründung im Jahr 2012 hat die AUTO1 Group ihr Angebot in nur fünf Jahren auf über 30 Länder expandiert, zählt heute über 35.000 Handelspartner und verkauft über 40.000 Fahrzeuge pro Monat. Akshay Naheta von SoftBank wird im Zuge der Investition einen Sitz im Aufsichtsrat der AUTO1 Group einnehmen.

AUTO1 Group Co-CEO Hakan Koç sagte: “Wir freuen uns sehr, mit SoftBank einen der größten Tech-Fonds der Welt als Gesellschafter gewonnen zu haben. Gemeinsam mit unserem neuen Partner, der neben seiner Investment-Expertise auch großes technologisches Know-how mitbringt, werden wir unser Wachstum weiter vorantreiben und dazu beitragen, den Gebrauchtwagenmarkt wirtschaftlicher und transparenter zu gestalten.”

Akshay Naheta, Partner bei SoftBank Investment Advisors, sagte: “Die AUTO1 Group hat eine schnell wachsende, datengestützte Plattform entwickelt, die effiziente und transparente Lösungen für den fragmentierten und jährlich über 300 Milliarden Dollar großen Gebrauchtwagenmarkt bietet. Mit dem Investment von SoftBank Vision Fund und unserer operativen Expertise werden wir das weitere globale Wachstum unterstützen."

Über AUTO1 Group

Im Jahr 2012 gegründet, ist die AUTO1 Group Europas führende multi-sided Platform im Gebrauchtwagensektor. Als unabhängige und markenübergreifende Platform ist das Unternehmen vor allem auf den gewerblichen Gebrauchtwagenhandel ausgerichtet und bietet über 35.000 Handelspartnern die Möglichkeit auf einen diversifizierten Bestand von mehr als 40.000 Fahrzeugen zuzugreifen. Durch die technologische Vernetzung von Käufer und Verkäufer, ermöglicht die AUTO1 Group europaweit einen nahtlosen und unkomplizierten Handel zwischen Privatpersonen und Händlern. Die bekannten Marken des Unternehmens sind AUTO1.com, wirkaufendeinauto.de und Autohero.

Die AUTO1 Group schafft es Angebot und Nachfrage im Gebrauchtwagenmarkt in über 30 Ländern bestmöglich miteinander zu verknüpfen. In 2016 verkaufte das Unternehmen mehr als 300.000 Fahrzeuge und erzielte einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.auto1-group.com.

Presseanfragen

Lisa Langlois, Head of Communications

lisa.langlois@auto1-group.com

Zurück zu den Pressemitteilungen